2020

Am Tag der Deutschen Einheit: Auch die KUNST GEGEN BARES vereint!

 

Trotz anhaltender Pandemie versammeln sich Herr Gottstein und Herr Dworak gemeinsam mit Lübecks spendablem Publikum wieder im Garten Eden der Kunsttankstelle und feiern nicht nur die 106. Ausgabe der KUNST GEGEN BARES, sondern auch 30 Jahre deutsche Einheit. Wie gewohnt erwarten die Besucher ganz besondere, außergewöhnliche, manchmal stinknormale, auf jeden Fall begeisternde, begeisterte, talentierte und niemals langweilige Künstler aller möglichen Sparten, welche auch das „Kapitalistenschwein des Abends“ werden wollen! Und wie gewohnt belohnt das großzügige Publikum die jeweiligen Leistungen vermittels Geldeinwurf in bereitgestellte Sparschweine.

 

KUNST GEGEN BARES ist die Wundertüte der offenen Bühnen – denn weder Publikum noch Moderatoren wissen auch am 3. Oktober ganz genau, was der Abend für sie bereit hält… Nach allen Regeln der Kunst... und - coronakonform!

 

Der Beginn ist um 19:30 Uhr, der Eintritt kostet 7 €.