Ingrid Friedrichsen

Ingrid Friedrichsen
Gartenstraße 5
23669 Timmendorfer Strand
Tel. 04503/ 31107
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ingrid-friedrichsen.de


Kurzvita

  • In Uelzen geboren
  • 1966- 69 Studium der Pädagogik in Göttingen, u. a. Fach Kunsterziehung
  • 1970- 97 Lehrerin im Hamburger Schuldienst, u. a. Fach Bildende Kunst
  • seit 1997 als freischaffende Künstlerin tätig

    Weitere künstlerische Ausbildung
  • Workshops bei verschiedenen Künstlern u.a. Karin Witte.
  • mehrfache Teilnahme an der Sommerakademie Pentiment der HAW Hamburg.
  • Studien an der Europäischen Kunstakademie Trier und der Akademie für Malerei, Berlin
    Ingrid Friedrichsen lebt und arbeitet in Timmendorfer Strand. Sie ist Mitglied der Künstlergruppe Raum 116 (Hamburg)
    und im BBK SH.

 

Gruppenausstellungen ( Auswahl):

  • von 1998 bis 2013 jährliche Beteiligung an den Kreisausstellungen Ostholstein im Kreishaus Eutin
  • Ausstellungen des FBK OH
  • Jahresausstellungen Lübecker Maler und Bildhauer, Kulturforum Burgkloster und St. Annen Museum
  • Galerie Birgit Fehr, Buchholz
  • Variationen der Wahrnehmung-, Kulturspinderiet Silkeborg, Dänemark
  • Kunstwerk / Werkkunst, Schloss Reinbek
  • Faszination Rot-, LiteraturGalerie 64, Eutin
  • Gemeinschaftsausstellungen der Künstlergruppe Raum 116 (u.a. Alles außer Hirsche, Defacto Galerie)
  • Nord meets Süd, Münchner Künstlerhaus
  • Freya Frahm Haus, Laboe, Raum 116, „Stille, Pracht und Sinnenfreude“
  • Skulpturenausstellung, Defacto Art Galerie, Lübeck

Einzelausstellungen (Auswahl)

  • Galerie Strandkirche Scharbeutz
  • Kunst im Hinterhof, Hamburg Falkenried
  • Witthüs, Hamburg- Blankenese
  • antik & art, Pronstorf
  • Galerie artemani, Lübeck
  • Galerie Drei Eichen, Emern/ Uelzen
  • LiteraturGalerie64, Eutin
  • Kulturforum am Hafen , Buxtehude
  • Galerie Essig in der Essigfabrik, Lübeck
  • Gast der Ausstellungsgemeinschaft, Neustadt
  • SamstagsGalerie, Lübeck
  • Galerie Stewner, Lübeck
  • KunstCafé St. Annen Museum

Werke

 

 

<< zurück zur Übersicht aller Mitglieder nächstes Mitglied anschauen >>