15-12-2007
Künstlerischer Weihnachtsmarkt

... bis zum 16.12.2007.

Zum Entdecken, bestaunen und erwerben bieten Ihnen Künstler der Ateliergemeinschaft Defacto Art und kunsthandwerklich tätige Freunde des Hauses Originale und Multiples.

Zauberhafte Keramik, kuscheliges aus Wolle und Filz für den Winter und natürlich bildnerische Kunstwerke aus den Bereichen Malerei, Objekt und Fotografie.

Jenseits des Weihnachtsmarktrubels erleben Sie eine sinnliche, fröhliche Atmosphäre mit (live-) Musik und kleinen kulinarischen Genüssen für Sie und Ihre Kinder, in der der sie in aller Ruhe schauen und Geschenke für ihre Lieben und sich selbst entdecken können.

Öffnungszeiten:
Samstag: 15.00 - 22.00 Uhr
Sonntag: 12.00 - 20.00 Uhr

Der Eintritt ist frei.

weihnachtsmarkt


16-09-2007
Foto-Ausstellung "black.white" von Caesar Bauer

... bis zum 12.10.2007.

Während der Vernissage am 16.09., ab 12 Uhr, sorgt Gabriela Stibbe für die musikalische Untermalung am Saxophon. Der Künstler wird persönlich anwesend sein.

Öffnungszeiten: Do-Fr: 17-19 Uhr, Sa: 16-19 Uhr, So: 12-15 Uhr

Zusätzliche Termine nach Vereinbarung unter der Telefonnummer vom Defacto Art e.V.: 0451 - 7074370.

Der Eintritt ist frei.

fotoausstellung


02-06-2007
"Neues Land" von Bärbel Pfanne

... bis zum 30.06.2007.

Ausstellungseröffnung: Samstag, 02. Juni um 19 Uhr, Die Künstlerin wird anwesend sein.

Der Abend wird von Björn Ahnfeldt mit Improvisationen auf seiner Flamenco-Gitarre begleitet.

Der Eintritt ist frei.

b-pfanne

Bärbel Pfanne ist eine Fotokünstlerin, die bereits einen sehr starken, persönlichen Stil in ihren Arbeiten - Fotocollagen entwickelt hat.

Öffnungszeiten: Do 16-20, Fr 16-19, Sa 15-18, So 12-15


18-05-2007
Vicki Vomit - Solo Kabarett: Die globale Erwärmung: unser Weg aus der Krise!

Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr.

Vicki Vomit ist eine Mischung aus politischem Kabarett, Comedy, Liedermacher und Hardrock.

vicki-vomit-plakat

Der Rocker aus Erfurt wird bereits zum vierten Mal in der Hansestadt auftreten. Fans des Entertainers wissen was sie zu erwarten haben. Auf jeden Fall wird es kein Blatt vor dem Mund geben. Dieses haben auch viele Besucher des letztjährigen Maifestes auf der "Walli" mitbekommen, bei dem VV mehr als nur einen Achtungserfolg verbuchen konnte.

Mit neuer bereits vierzehnter CD Veröffentlichung im Gepäck, wird er auf jeden Fall genug Stoff haben, um den Abend rund zu gestalten. Dieser wird in zwei Hälften aufgeteilt, nämlich in Kabarett und in Songs.

vicki-vomit1

Presse:

... Ohne Rücksicht auf Befindlichkeiten, ohne Rücksicht auf die Gebote der "political Correctness". Wo ein intellektueller Welterklärer mit Skalpell und Gummihandschuhen operiert, um niemanden weh zu tun, langt Vomit mit beiden Händen zu. Ohne Angst, sich schmutzig zu machen, ohne Angst, jemanden vor den Kopf zu stoßen. .....

...Vicki Vomit schert sich einen Dreck um "political correctness", er ist zynisch, er ist böse - er ist klasse.

...Kabarettist und Musiker solo, nur von seiner Gitarre begleitet....

... Was Zynismus betrifft, wirkt Vicki Vomit wie Harald Schmidt auf Speed. Er ist schneller, härter, böser.

vicki-vomit2

Vicki Vomit nimmt es in Kauf auch mal Grenzen zu überschreiten. Für zarte Gemüter mag gegen den "guten Geschmack" sein - aber auf jeden fall ist es äußerst unterhaltsam, niemals nur banal.

Link: www.vicki-vomit.de


13-04-2007
"After Eggs" die ultimative Frühlings-Ausstellung

... bis zum 18.05.2007.

Am Freitag, den 13.04.07 um 19 Uhr wird die ultimative Frühlings-Ausstellung "After Eggs" eröffnet.

Künstler der Ateliergemeinschaft Defacto Art - Inka Wiedemann, Annika Friederichs, Anna Maaß, Caesar Bauer, Peer Wiedemann, Petre Bobgiaschwili - stellen Malerei, Objekte, Fotografien u.a. aus. Die Künstler werden anwesend sein.

Musikalische Untermalung von Saxophonistin Gabriela Stibbe.

Öffnungszeiten:

Samstag, 14.04.2007: 12 - 19 Uhr Ausstellung,
ab 19.30 Uhr Konzert von Thomas Malich: "Acoustic vs .electro - thomas m. performs songs by david byrne and talking heads ("Stop making sense")"

Sonntag, 15.04.2007: 12 - 17 Uhr Ausstellung,
ab 15 Uhr klassische Variationen mit Gesang und Klavier. Zbigniewas Tatolis - Klavier, Tomasz Mysliwiec - Tenor

Der Eintritt ist frei.

Termine nach Vereinbarung unter der Telefonnummer 0451-7074370.

after-eggs